Registrieren
Onlineliste
ID ändern
Startseite
Hilfe
Votings
News Archiv
Profil ändern
Top 100
Gästebuch
Galerie
Befehle
Jugendschutz
Impressum

Auf den Beitrag: (ID: 15001) sind "59" Antworten eingegangen (Gelesen: 12354 Mal).
"Autor"  
Nutzer: cre
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 10.07.2007
Anzahl Nachrichten: 32

geschrieben am: 25.07.2007    um 03:10 Uhr   
eindeutig Striparella
Lebe!
  Top
"Autor"  
Nutzer: blaupause
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 04.01.2007
Anzahl Nachrichten: 58

geschrieben am: 26.08.2007    um 17:22 Uhr   
...mein macker...
  Top
"Autor"  
Nutzer: Jessyca
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 26.08.2007
Anzahl Nachrichten: 42

geschrieben am: 27.08.2007    um 05:09 Uhr   


Christopher Reeve war immer noch der beste darsteller von supermann

  Top
"Autor"  
Nutzer: geromsk
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 02.11.2007
Anzahl Nachrichten: 7

geschrieben am: 02.11.2007    um 03:19 Uhr   
Robocop
  Top
"Autor"  
Nutzer: F95
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 10.11.2003
Anzahl Nachrichten: 533

geschrieben am: 04.11.2007    um 04:02 Uhr   
Ich weiß jetzt nicht, wie der Film heißt, aber es gab mal 'nen Film, in dem Dolph Lundgren einen Cyborg gespielt hat (nicht Universal Soldier; In dem Film, den ich meine, war Dolph der "Gute").
Die ohnehin inkompetenten (und wahrscheinlich auch impotenten) Kritiker haben den Film zwar in der Luft zerrissen, aber wenn man mal ehrlich ist: Gerade solche Filme sind doch BEI WEITEM anspruchsvoller, als solche, die von den Kritikern hochgelobt werden! Und somit auch die Darsteller bzw. die dargestellten Rollen!
In diesem Fall muss ich also ganz klar sagen: Dolph Lundgren ist der größte Superheld!

David Hasselhoff is GOD! *g*
  Top
"Autor"  
Nutzer: Becks1985
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 04.11.2007
Anzahl Nachrichten: 6

geschrieben am: 04.11.2007    um 20:21 Uhr   
Spiderman oder He-Man.


Catwoman fand ich auch immer toll hrhr
  Top
"Autor"  
Nutzer: geromsk
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 02.11.2007
Anzahl Nachrichten: 7

geschrieben am: 05.11.2007    um 17:07 Uhr   
kolobok
  Top
"Autor"  
Nutzer: CryBaby
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 19.04.2001
Anzahl Nachrichten: 5288

geschrieben am: 06.11.2007    um 02:27 Uhr   
Supermario..
  Top
"Autor"  
Nutzer: CU_69
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.06.2007
Anzahl Nachrichten: 1794

geschrieben am: 11.12.2007    um 01:53 Uhr   
Captain Future
†outthere, it's better be dead & cool, than alive and uncool†
  Top
"Autor"  
Nutzer: SvenjaSve
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 04.12.2007
Anzahl Nachrichten: 20

geschrieben am: 20.12.2007    um 11:17 Uhr   
Spiderman
  Top
"Autor"  
Nutzer: sidekick
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 08.08.2004
Anzahl Nachrichten: 9494

geschrieben am: 21.12.2007    um 17:24 Uhr   
Disturner der tolle schurke aus WoW gg
  Top
"Autor"  
Nutzer: Neongelb
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 20.01.2008
Anzahl Nachrichten: 24

geschrieben am: 20.01.2008    um 23:15 Uhr   
Bata Illic
  Top
"Autor"  
Nutzer: Starkiller
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 21.12.2009
Anzahl Nachrichten: 613

geschrieben am: 02.03.2010    um 09:11 Uhr   
Spiderman ist echt cool aber Venom find ich besser.
Möge die dunkle Seite mit dir sein...
  Top
"Autor"  
Nutzer: crawling
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 18.02.2010
Anzahl Nachrichten: 1274

geschrieben am: 29.03.2010    um 19:18 Uhr   
Marshall Bravestarr


lg
,,Wir sind, was wir sind, ein einiges Naturell heldenhafter Herzen, durch Zeit und Schicksal geschwächt, aber willensstark zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu weichen."

(Tennyson, ,, Ulysses")


++++++++++++++++++++

Ich habe Dinge gesehen,die Ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe,die brannten,draußen vor der Schulter des Orion.Ich sah C-Beams glitzern,nahe dem Tannhäuser Tor.All diese Momente werden verloren sein in der Zeit,so wie Tränen im Regen.

( Sterbemonolog " Blade Runner " )
  Top
"Autor"  
Nutzer: presea
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 06.01.2003
Anzahl Nachrichten: 1303

geschrieben am: 30.03.2010    um 17:31 Uhr   
Zitat von: CU_69
Captain Future
ich auch, auch mein Superheld
Einfache Leute haben die Arche gebaut - Fachmänner die Titanic
  Top
"Autor"  
Nutzer: crawling
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 18.02.2010
Anzahl Nachrichten: 1274

geschrieben am: 31.03.2010    um 17:05 Uhr   
Zitat von: F95
Ich weiß jetzt nicht, wie der Film heißt, aber es gab mal 'nen Film, in dem Dolph Lundgren einen Cyborg gespielt hat (nicht Universal Soldier; In dem Film, den ich meine, war Dolph der "Gute").
Die ohnehin inkompetenten (und wahrscheinlich auch impotenten) Kritiker haben den Film zwar in der Luft zerrissen, aber wenn man mal ehrlich ist: Gerade solche Filme sind doch BEI WEITEM anspruchsvoller, als solche, die von den Kritikern hochgelobt werden! Und somit auch die Darsteller bzw. die dargestellten Rollen!
In diesem Fall muss ich also ganz klar sagen: Dolph Lundgren ist der größte Superheld!

dolph lundgren als cyborg, wäre mir neu aber ich kenne auch nicht alle filme *g* der beste ist meiner meinung nach " Dark Angel" die Musik von Jan Hammer ist Oscarreif


lg
,,Wir sind, was wir sind, ein einiges Naturell heldenhafter Herzen, durch Zeit und Schicksal geschwächt, aber willensstark zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu weichen."

(Tennyson, ,, Ulysses")


++++++++++++++++++++

Ich habe Dinge gesehen,die Ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe,die brannten,draußen vor der Schulter des Orion.Ich sah C-Beams glitzern,nahe dem Tannhäuser Tor.All diese Momente werden verloren sein in der Zeit,so wie Tränen im Regen.

( Sterbemonolog " Blade Runner " )
  Top
"Autor"  
Nutzer: CdC
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 28.11.2007
Anzahl Nachrichten: 86

geschrieben am: 04.04.2010    um 11:59 Uhr   
Ganz klar Bart Simpson für mich

[Betet dafür dass wir uns im Jenseits nie begegnen mögen]
  Top
"Autor"  
Nutzer: Romeo7
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 05.03.2003
Anzahl Nachrichten: 4

geschrieben am: 19.05.2010    um 19:59 Uhr   
Alles schnickschnack....

Wir Schweizer sind die wahren Helden, wir haben Fondü und Ricola erfunden
  Top
"Autor"  
Nutzer: bräins
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 23.10.2009
Anzahl Nachrichten: 14

geschrieben am: 19.05.2010    um 22:08 Uhr   
Dank Robert Downey Jr.'s phänomenaler Darstellung werd ich wohl Ironman ziemlich weit oben plazieren. Und bevor die ersten Augenbrauen nach oben wandern: Damit mein ich nicht vordergründig seine schauspielerischen Qualitäten, sondern... naja... sein Chi oder so... passt, als wär ihm die Rolle auf den Leib geschneidert.

Und zu F95's Kommentar da oben: Vielleicht überles ich ja die ordentliche Portion Ironie, die Du irgendwo ganz tief zwischen den Zeilen verbuddelt hast; dann ignorier das Folgende einfach. Falls Du's doch ernst gemeint haben solltest...
äh... wie bitte? Dolph Lundgren rangiert auf einer Ebene mit Steven Seagel und Michael Dudikoff (-Filmen): plakative Gewalt, die nur zu oft verherrlichend dargestellt wird. Darsteller wie aus der Besenkammer Hollywoods. Und das Drehbuch.... brr... Scheint mir so, als gäb's genau einen Prototyp von Drehbuch für sämtliche gierigen B-Movie-Produzenten der (Alp-)Traumfabrik, das dann, der weltpolitischen Situation entsprechend, hin und wieder editiert werden muss: zum Beispiel den Vietcong gegen Iraki oder Afghanen ersetzen. Ansonsten ist so ziemlich jeder Film dieser Art ein billig runtergeleiertes Machwerk, dem man sofort ansieht, dass nicht künstlerischer Anspruch Hauptaugenmerk war, sondern so viel Geld wie möglich zu scheffeln, bei gleichzeitig möglichst geringen Produktionskosten.
Ich versteh's wirklich nicht. Es gibt tausende Filme, die ähnliche Themen behandeln, aber in so ziemlich allen Punkten besser sind. Um mal n Actionfilm zu nennen: Phantom Commando. Die gleiche (für Genrefremde) dümmliche Handlung, aber der Film wirkt ingesamt hochwertiger.
Oder Street Cobra oder City Shark oder Red Heat. Oder oder oder. Und ich hab hier bewusst nur die Filme angenannt, die einem Dolph Lundgren-Streifen noch am Nächsten kommen.
Nagut, soviel mal dazu. Ich entschuldige mich für's Offtopic.

J.

Achja, eins noch: ich stimme mit dir darin überein, dass Kritiker oft mal wie die Blinden über Farbe sprechen, aber inkompetent sind sie wohl kaum. Irgendwer muss den Job ja machen und wenn's keine unabhängigen TV-Zeitschriften (z.B.) gäbe, hätt ich mir nach spätestens der zehnten Kinokarte, die mich in den Schlund der Filmhölle führte, lebenslang 'n weiteren Besuch im Kino verkniffen.
  TopZuletzt geändert am: 19.05.2010 um 22:14 Uhr von bräins
 
Top 15 Beiträge:anzeigen
Top 25 Autoren:anzeigen
Aktuelle Beiträge:4
HOT:0