Registrieren
Onlineliste
ID ändern
Startseite
Hilfe
Votings
News Archiv
Profil ändern
Top 100
Gästebuch
Galerie
Befehle
Jugendschutz
Impressum

Auf den Beitrag: (ID: 3712) sind "2" Antworten eingegangen (Gelesen: 530 Mal).
"Autor"

Handy lockt junge Leute in Schuldenfalle

Nutzer: Shia
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 21.10.2002
Anzahl Nachrichten: 828

geschrieben am: 19.06.2003    um 18:42 Uhr   
(zitat)Immer mehr junge Menschen geraten in die Schuldenfalle. Von 1999 bis 2002 ist die Zahl der 20- bis 24-Jährigen, die bei der Schufa wegen einer Eidesstattlichen Versicherung oder einer Privatinsolvenz gemeldet waren, um fast ein Drittel auf rund 174.000 gestiegen. Hauptursache für die Entwicklung sei der sorglose Umgang junger Handy-Besitzer bei der Bezahlung ihrer Telefongebühren, heißt es bei der „Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung“. Zum anderen gingen die Netzbetreiber nach den Boomjahren offenbar dazu über, offene Rechnungen bei säumigen Zahlern stärker einzufordern.(/zitat)

Dieser Bericht stammt vom 18. Juni aus der Zeitung. Ich kenne einige Leute, die in dieser Situation stecken. Manche fragen sich bestimmt, wie man zu so einer hohen Telefonrechnung kommt. Die Antwort liegt klar auf der Hand. Wer Vertrag hat, der weiß, dass SMS und Telefonate billiger sind, als bei Aufladekarten. Jedoch verführen die billigen Preise/Gebühren zur Versendung von etlichen SMS und Telefonaten. Hinzu kommt noch die Bestellung von Logos, Klingeltönen und Bildmitteilungen. Diese laufen meist über 0190-Nummern ab und so kommt es schonmal vor, dass man für ein Telefonat 10€ bezahlen muss. Es gibt hier aber ganz einfache Tricks, wenn man sich ein Logo oder ähnliches bestellen möchte.
Es gibt zum Beispiel den Anbieter ZED, welcher auch Logo’s etc. verschickt. Bei ZED läuft das so ab, dass man sich im Handel eine Guthabenkarte kaufen kann. Wenn man dann zum Beispiel ein Logo oder ähnliches haben möchte, braucht man nur auf die Internetseite von ZED gehen, sich die gewünschten Sachen aussuchen und per SMS bestellen. Die Bestellung läuft so ab, dass man eine SMS mit dem Code des gewünschten Logo’s an eine bestimmte Plattform sendet und das Logo wird dann von der Guthabenkarte abgebucht. So bezahlt man z. B. für ein Logo anstatt 5€ oder mehr nur 1,20€.
Dann gibt’s auch noch kleine Tipps für Handynutzer, die einen bestimmten Klingelton haben wollen. Fragt bei Freunden nach, ob diese vielleicht den gewünschten Klingelton haben und ob sie diesen evtl. auch verschicken können. Eine andere Möglichkeit ist, sich den Ton selber zu schreiben. Es gibt genug Seiten im Internet, wo man eine Anleitung zum gewünschten Klingelton findet.

Vielleicht habt ihr ja auch noch ein paar Tipps, wie man mit dem Handy sparen kann. Ich freue mich schon auf Antworten. ;)

Bis denne

Shia


Geändert am 19.06.2003 um 18:45 Uhr von Shia
  Top
"Autor"  
Nutzer: MoNiK
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.06.2001
Anzahl Nachrichten: 2111

geschrieben am: 19.06.2003    um 19:46 Uhr   
Also ich habe einen Tipp für alle D2 Benutzer!
Wenn man in ein Fremdnetz z.B Eplus oder D1 eine Sms versenden will , dann schreibt man ganz normal eine Sms und bevor man sie abschickt geht man auf Optionen und nicht auf senden gehen , sondern auf 'Voreinstellung' und dann auf Set 2 und auf abschicken . Das wird aber nur billiger wenn die Nummer im Set 2 + 491722270333 lautet . Das ist die Nummer der Kurzmitteilungszentrale . Das kann man auch umstellen unter 'Mitteilungsoptionen' und dann tippt man die oben genannte Nummer ein . Also ich weiß net ob das auch bei einer Karte funktioniert , denn ich habe Vertrag und ich habe schon auf meiner Rechnung gesehn das dieses Verfahren auf jeden Fall billiger ist ;) .
Außerdem bezahle ich ab der hundertsten Sms nur noch 0, irgendwas . Keine Ahnung wie viel!
Ich weiß nicht ob jedes Handy diese 'Voreinstellung' hat , aber ich glaube das funktioniert nur bei Nokia Handys !

Noch ein Tipp wo es Klingeltöne gibt und zwar www.hammerpage.de ... aber die muss man dann selber eintippen ... Und es ist kostenlos!

So das wars von mir

Bye eure moni
  Top
"Autor"  
Nutzer: traumfrau_
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 09.11.2002
Anzahl Nachrichten: 104

geschrieben am: 20.06.2003    um 15:25 Uhr   
hallo monik,

also, für die billigen sms mit dieser kurzmitteilungszentralennummer (boah... wasn wort)
brauchst du den D2 fun vertrag.
mit kartenhandy funktzt das nicht, und auch nicht mit allen anderen D2 verträgen. (wenn mans mit nem anderen vertrag macht, können die sms sogar zum teil noch teuer werden...)

ab der 100. sms kostet eine dann 0,02€. allerdings auch nur dann, wenn man sie auch in ein D2 netzt jagt. schickst du an D1 oder andere, wirds wieder teuer.

es gibt natürlich unterschiedliche verträge, nur, bei kartenhandys greifen diese billig sms leider nie...

traumi





Geändert am 20.06.2003 um 15:26 Uhr von traumfrau_
  Top
 
Top 15 Beiträge:anzeigen
Top 25 Autoren:anzeigen
Aktuelle Beiträge:4
HOT:0