Registrieren
Onlineliste
ID ändern
Startseite
Hilfe
Votings
News Archiv
Profil ändern
Top 100
Gästebuch
Galerie
Befehle
Jugendschutz
Impressum

Auf den Beitrag: (ID: 3959) sind "36" Antworten eingegangen (Gelesen: 1842 Mal).
"Autor"  
Nutzer: TL36M
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 29.04.2003
Anzahl Nachrichten: 46

geschrieben am: 09.10.2003    um 15:39 Uhr   
hm sklave kenn da auch noch andere die sich übern chat kennengelernt habe und bei denn hats auch gepasst .

und eigentlich auch egal haupsach man liebt sich is treu und ehrlich zueinader so und nicht anders ggg





tschö sklave
  Top
"Autor"  
Nutzer: Cifer
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 09.01.2002
Anzahl Nachrichten: 308

geschrieben am: 09.10.2003    um 16:04 Uhr   
Also ich muß gestehen, dass ich mit einer gewissen Chatterin (Namen werden nicht genannt ) schon im Chat sehr gut, und dann im realen Leben noch besser verstanden habe *pfeiiiiiif

Cifi
  Top
"Autor"  
Nutzer: schnucki18
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 16.09.2003
Anzahl Nachrichten: 713

geschrieben am: 09.10.2003    um 16:30 Uhr   
Hallo!
Ich persönlich könnte mich auch nicht einfach so über den Chat in jemanden nur über geschriebenes verlieben!
Ich muss die Person schon persöhnlich kennenlernen.Ich denke die art wie sich jemand im realen Leben gibt, kann ganz anders sein als in texten.
Ich bewundere paare bei denen es dann echt klappt und lange hält, aber ich glaube sowas ist nicht soooooo oft der Fall.Da muss man sich schon echt gegenseitig sehr lieben.
Aber wenn man sich gleich nach paar sätzen oder tagen sagt Hdgdl oder noch schlimmer ich liebe dich, finde ich es sehr übertrieben!!!!!
Man kennt sich da doch noch überhaupt nicht!!!!!!
SAelbst wenn ich single wäre, würde ich erstmal beim chatten nur auf eine Freundschaft spekulieren.Treffen kann man sich ja immer noch mal und wenn es dann funkt....dannpassierts halt...aber man sollte sich meiner Meinung nach erstmal noch pparmal treffen bevor man beschließt ein Paar zu werden.Um sich besser kennenzulernen und um festzustellen ob es nicht nur ein "Chatstrohfeuer" ist!!!!!
MFG Schnucki
  Top
"Autor"  
Nutzer: Antonia
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 11.11.2002
Anzahl Nachrichten: 284

geschrieben am: 09.10.2003    um 18:35 Uhr   
..ich denk da gibts noch mehr seren ;) *smile*
Das Glück verlässt uns nicht. Es verreist nur von Zeit zu Zeit.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Highspeedy
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 20.02.2001
Anzahl Nachrichten: 317

geschrieben am: 09.10.2003    um 18:44 Uhr   


wenn seren welche kennt dann kenn ich auch welche *lolz*

~speed~
  Top
"Autor"  
Nutzer: Happy
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 31.10.2002
Anzahl Nachrichten: 224

geschrieben am: 10.10.2003    um 11:47 Uhr   
Also ich habe meinen Freund auch im Chat kennengelernt. Wir hatten uns nach 3 Wochen das erste mal getroffen. Von Liebe hat bis dahin keiner gesprochen weil es viel zu früh gewesen wäre. Ich habe nach sage und schreibe 3 Monaten den Entschluss gefasst meinen Wohnort zu wechseln, alle haben gesagt "bist du völlig bekloppt, du kennst den doch noch gar nicht" usw. wir sind jetzt schon über 1 Jahr glücklich und ich habe den Entschluss meinen Wohnort zu wechseln nie bereut aber ich kenne nicht viele Chat Beziehungen die auf die Dauer gut gehen.

Eure Happy
Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht was Leiden schafft.
  Top
"Autor"  
Nutzer: serendipity
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 07.12.2001
Anzahl Nachrichten: 3216

geschrieben am: 10.10.2003    um 13:50 Uhr   
stimmt anton *resmiled*..
ja.. un high, die kennst du ganz bestimmt *gg
  Top
"Autor"  
Nutzer: DeinSklave_M
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 30.01.2003
Anzahl Nachrichten: 43

geschrieben am: 13.10.2003    um 01:39 Uhr   
Ich bestreite nicht das es nicht möglich ist......aber es ist auch eine andere gefahr da...die so leicht keiner sieht!!!
Was ist wenns wirklich soweit ist das man sich veliebt hat und sich kennenlernen will? Die gefahr ist wenn man auf leute reinfällt die im real so eingestellt sind das sie sich (Frischfleisch) im chat suchen. habs leider in einem anderen chat erlebt.
Die frau 23 und der mann angeblich 25.......das ende vom lied war das sie von ihm Misshandelt wurde und das mehrmals und über tage hinweg!!!!
Deswegen nur meine Bitte an die ...naja...nich übel nehmen jetzt...an unser kiddis oder diejenigen die meinen sie wären erwachsen.....Passt ja auf...Es gibt nur das leben In REAL...und nicht eure scheinwelt wo ihr euch reinflüchtet...Den CHAT....seht nicht alles immer so...Cool....den meistens ist es knallharte wirklichkeit

Und die ist wie ihr alle wisst........REAL...und endgültig


knuddels
  Top
"Autor"  
Nutzer: traumfrau_
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 09.11.2002
Anzahl Nachrichten: 104

geschrieben am: 13.10.2003    um 12:49 Uhr   
besitzansprüche glaube ich hat man niemals an einen menschen *g*

der chat bietet ein forum für flirten, gespräche leider auch für menschen, die nix anderes wollen, als unruhe bringen...
sicher kann man dann über verschiedene gespräche jemanden versuchen näher kennen zu lernen, der satz: "ich liebe dich" aber, der kommt mir da auch etwas übereilt und etwas oft über die tasta...
zum lieben gehört dann schon etwas mehr. reales sehen, zeit miteinander verbringen, sich richtig kennen lernen...
der chat kann ein anstoss dafür sein, aber ich liebe dich ist was anderes.
ich gebe dem sklaven recht, einige haben den chat längst zu ihrer realen welt werden lassen, unterscheiden nicht mehr.
sympatisch, wie hexe sagt, ja! auf jeden fall.
aber das ist hier virtuell... da kann sonstwer am anderen ende sitzen...

und die gefahren die lauern bei einem date, die sind auch nicht zu unterschätzen, auch da schliesse ich mich an...

fazit: mann KANN in einem chat eine liebe finden, aber doch erst, wenn man sich sieht, und miteinander ein stück reales leben geht...

traumi
  Top
"Autor"  
Nutzer: BlueCats
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 04.08.2003
Anzahl Nachrichten: 3

geschrieben am: 13.10.2003    um 14:48 Uhr   
Heute muß ich nun doch mal ein paar Zeilen loswerden... Hexe, das Thema ist spitze und auch echt nötig.

Mir ist aufgefallen, daß die meisten Menschen, die ich hier sehe, sehr vorschnell und sehr leichtgläubig sind und anschließend ist das groß, daß man (mal wieder) belogen und betrogen wurde. Manchmal glaub ich fast, daß einige Menschen dies zu brauchen scheinen

Aber zum Thema Liebe kenn ich ein schönes russisches Sprichwort: Man kann einem Menschen erst dann vertrauen und ihn lieben, wenn man ein Put (=1 Zentner) Salz mit ihm gegessen hat ... ich find, da is was ganz ganz wahres dran.

Ansonsten muß ich mal Sklave und Traumi recht geben: Man sollte über die Chatterei nie vergessen, daß es neben dieser schönen virtuellen Welt (in der alles so einfach und so lässig ablaufen kann - nicht muß) vornehmlich die Realität gibt, in der ihr klarkommen müßt.

Aber wie gesagt: Man kann die Liebe seines Lebens überall finden: ob auf Arbeit / Schule, in der Freizeit, auf Anzeige oder hier im Chat ... aber mit den "berühmten" 3 Worten ICH LIEBE DICH sollte man ein wenig länger warten, als es heut üblich ist; bis man den Menschen, dem man es gern sagen möchte, gut genug kennt, um diese Worte ehrlichen Herzens sagen zu können.

mal lieb in die runde ... bis denne mal eure blue
Geändert am 13.10.2003 um 14:50 Uhr von BlueCats
  Top
"Autor"  
Nutzer: Mozart
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.08.2002
Anzahl Nachrichten: 33

geschrieben am: 14.10.2003    um 11:27 Uhr   
Hallo Hexe1 !

Sehr interessant Dein Beitrag. Erstaunt bin ich über die Aussage, das das Äußere eines Chatters/einer Chatterin das Interesse an dem Menschen zerstören kann, der bis dahin angenehmer Chat-, Mail- und Telefonpartner war. Schiffers und Schwarzeneggers sind wohl selten, nicht nur in diesem Chat. Und Erwartungen sollte sich jede/r abgewöhnen, das macht frei von selbstgewählten Einschränkungen und tolerant.
"Das Gemüt ist ausschlaggebend (Hanns-Dieter Hüsch)"
Mein Tipp, mit Verlaub: Einmal telefonieren, dann ein Rendezvous vereinbaren, denn es geht doch nichts über das Liveerlebnis des Sichbegegnens, wie in Kneipe, Disko oder anderswo. Den ganzen Menschen erfahren, mit Kleidung, äußerer und innerer Haltung, Gestik, Mimik, das ist es !!!!
Der Chat, meine ich, kann dazu nur der erste Schritt sein, mehr nicht, alles weitere findet sich, wie ich selbst erlebt habe.
In diesem Sinne bis bald und weiterhin frohes Chatten.

Mit lieben Grüssen
Mozart
  Top
"Autor"  
Nutzer: Mozart
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 01.08.2002
Anzahl Nachrichten: 33

geschrieben am: 14.10.2003    um 11:29 Uhr   
Hallo Catwoman16!

Auch der Chat ist real, wie alles, was uns umgibt.

Liebe Grüsse
Mozart
  Top
"Autor"  
Nutzer: Tussileinchen
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 28.04.2003
Anzahl Nachrichten: 36

geschrieben am: 14.10.2003    um 12:35 Uhr   
Das ist ein Definitionsproblem Mozart.
Nehmen wir an, es gibt eine subjektive und eine objektive Realität. Das, was wir subjektiv mit unseren Sinnen wahrnehmen und die real existierende Umwelt.
Ja, der Chat ist da, man kann ihn vor Augen sehen, aber es ist eine subjektive Realität, da die ganzen Menschen +im+ Chat nicht real vor Dir sitzen. Es ist keine real existierende Umwelt.
Da liegt die Gefahr. Der Mensch rutscht immer weiter in seine eigene subjektive Realität.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Lavazza
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 10.06.2001
Anzahl Nachrichten: 161

geschrieben am: 14.10.2003    um 18:48 Uhr   
Ich finde Chat und Liebe, dass passt nicht! Auch ich habe schon die Erfahrung gemacht, dass ich wohl geglaubt hätte mich übern Chat in jemanden verliebt hätte, doch dann war ich zufällig in nem andern Chat und da war der Kerl (wo ich geglaubt habe, dass ich in ihn verliebt wär) mit ner andern zusammen! Naja.. Aber ich denk mal, dass es auch von MEINER Seite aus, keine richtige Liebe war! Ich glaub, ich war nur neugierig, sowas auch mal zu machen, über Chat halt! Mit dem "Hi Schatzii" Und so... Aber... war es denn anderst wie normal zu chatten?? NEIN!! Aber ich finde auch, wenn man sich mit einem Menschen gut versteht und sich dann trifft und das MEHRMALS, dann kann Liebe entstehen! Finde ich. Aber gibt es nicht auch viele Menschen die es sich einbilden jemanden zu lieben?? Nicht nur im Chat, auch im REALEN Leben! Da geht es doch genau so zu! Da gibt es auch Leute die sagen "Ich liebe dich" 5Minuten später, sind 'se bei ner andern Person und sagen das gleiche!! Solche Leute gibt es überall... Ob im Chat oda in der Realität!! Deswegen finde ich NICHT, dass es am Chatten liegt.... Naja... aber trotzdem finde ich, dass es die Liebe übern Chat gibt, nach mehrmaligen Treffen! Aber ich finde auch, wenn die Entfernung zu groß ist, dann klappt es nicht, ob man die Person aussm Chat kennt oda ausm realen Leben.... Es würde glaub ich misslingen... hab damit selber meine Erfahrungen gemacht!! Und diese person wohnte da 1000km von mir weg! Und ich kannte ihn NICHT aus dem Chat.... Und es hat trotzdem nicht geklappt!! Es ist halt dass schlimme, dass sich viele Hoffnungen machen und dann wenn es nicht klappt, um so tiefer fallen, und dass tut dann seehr weh!!! Nagut...

Bye!
Eure Lava
-xxx-
  Top
"Autor"  
Nutzer: DeinSklave_M
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 30.01.2003
Anzahl Nachrichten: 43

geschrieben am: 15.10.2003    um 01:13 Uhr   
(zitat)besitzansprüche glaube ich hat man niemals an einen menschen *g*

der chat bietet ein forum für flirten, gespräche leider auch für menschen, die nix anderes wollen, als unruhe bringen...
sicher kann man dann über verschiedene gespräche jemanden versuchen näher kennen zu lernen, der satz: "ich liebe dich" aber, der kommt mir da auch etwas übereilt und etwas oft über die tasta...
zum lieben gehört dann schon etwas mehr. reales sehen, zeit miteinander verbringen, sich richtig kennen lernen...
der chat kann ein anstoss dafür sein, aber ich liebe dich ist was anderes.
ich gebe dem sklaven recht, einige haben den chat längst zu ihrer realen welt werden lassen, unterscheiden nicht mehr.
sympatisch, wie hexe sagt, ja! auf jeden fall.
aber das ist hier virtuell... da kann sonstwer am anderen ende sitzen...

und die gefahren die lauern bei einem date, die sind auch nicht zu unterschätzen, auch da schliesse ich mich an...

fazit: mann KANN in einem chat eine liebe finden, aber doch erst, wenn man sich sieht, und miteinander ein stück reales leben geht...

traumi(/zitat)

Ich bin Baff...Traumi gibt mir Recht...ja iss dänn scho Weihnachten???
  Top
"Autor"  
Nutzer: traumfrau_
Status: Profiuser
Post schicken
Registriert seit: 09.11.2002
Anzahl Nachrichten: 104

geschrieben am: 15.10.2003    um 08:05 Uhr   
noch nich ganz sklavi... aba bald...

denk an mein geschenk!!!!!!!!!

  Top
 
Top 15 Beiträge:anzeigen
Top 25 Autoren:anzeigen
Aktuelle Beiträge:2
HOT:0